Zwischengericht: Hackfleisch-Taschen

ideal für unterwegs ..... mit 3 Fotos

von rainbow3
Zwischengericht: Hackfleisch-Taschen - Rezept - Bild Nr. 26
   FÜR 4 PERSONEN
300 g
Blitzblätterteig ... RZ in meinem KB
200 g
Hackfleisch
1
Zwiebel
0,5
Zucchini
1
Chillischote
0,5 EL
Paprikamark (Ajvar)
Salz
Pul Biber
100 g
körniger Frischkäse
1
Zwiebel schälen und klein schneiden. Zucchini schälen und in kleine Würfel schneiden. Chilli schälen, Kerne und Zwischenhäutchen entfernen und sehr klein schneiden.
2
Hackfleisch in einer Pfanne ohne Fett krümelig braten. Zwiebel dazugeben und mitdünsten, dann Zucchini und Chilli unterrühren. Ajvar dazugeben und nach Geschmack würzen.
3
Pfanneninhalt und Frischkäse in eine Schüssel geben und miteinander verrühren.
4
Blätterteig ausrollen. Entweder in Vierecke schneiden oder mit einem einsprechenden Teigformer Kreise ausstechen. Füllung darauf verteilen.
5
Ei trennen, beides leicht aufschlagen. Eiweiß auf die Teigränder streichen, diese fest zusammendrücken, dann auf ein Backblech legen und mit Eigelb bestreichen.
6
Im auf 200°C vorgeheizten Backofen ca. 20-25 Minuten backen.