Rhabarberkuchen mit Baiser

Teig mit Dinkelmehl.

von GINA-ANNA
Rhabarberkuchen mit Baiser  - Rezept - Bild Nr. 23
   FÜR 12 PERSONEN
80 g
Butter
80 g
Zucker
2 Stk.
Eier
3 Stk.
Eigelb
140 g
Dinkelmehl Typ 630
2 Essl.
Milch
450 g
Rhabarber frisch
Baiser
3 Stk
Eiweiß
1 Prise
Salz grob
100 g
Zucker
Rhabarber frisch aus dem Garten !
1
Blätter und Ende abschneiden, waschen. In Stücke schneiden ohne zu schälen.
2
Butter und Zucker schaumig schlagen.
3
Eigelb und ganze Eier einrühren.
4
Mehl und Backpulver mischen, einsieben, unterrühren.
5
Form ausbuttern. Teig einfüllen. Mit Rhabarber belegen. Backen bei 160 °C 25 Min.
6
Eiweiß mit Salz steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit 13 er Tülle füllen, Tuffs aufspritzen. wieder in den Backofen bei 160°C ca.15 Min. Der 5 Min. 160 °C dann auf 120 reduzieren und 30 Min.
7
In der Form auskühlen lassen.