Eis aus weißer Schokolade

von Melly85
Eis aus weißer Schokolade - Rezept
   FÜR 8 PERSONEN
2 Esslöffel
Hagelzucker
5 Esslöffel
Wasser
300 Gramm
weiße Schokolade
3
Eier getrennt
300 Gramm
Schlagsahne
1
Eine Kastenform (850ml) so glatt wie möglich mit Aluofolie oder Frischhaltefolie auslegen.
2
Den Hagelzucker unter rühren bei schwacher Hitze im Wasser auflösen. Zum Kochen bingen und 1-2 Minuten sprudelnd zu Sirup einkochen, dann den Topf vom Herd nehmen.
3
Die Schokolade in kleine Stücke brechen und unter Rühren in dem Sirup auflösen. Leicht abkühlen lassen.
4
Das Eigelb kräftig in die Schokoladenmischung einrühren un dieses völlig abkühlen lassen. Die Sahne schlagen und unter die Schokoladenmischung heben.
5
Das Eiweiß steif schlagen, bis der Eischnee feste Spitzen bildet, dann unter die Schokoladenmischung heben. In die Form geben und über Nacht in die Gefriertruhr stellen.
6
Zum Sevieren 10-15 Minuten vorher aus der Gefriertruhe nehmen, auf einen Sverierteller Stürtzen und in dünne Scheiben schneiden.
7
TIPP: Für Fruchtcoulis geben Sie 225g weiche Früchte wie Mango oder eerdbeere in den Mixer. Fügen Sie 1-2 Esslöffel Glasierzucker zu und verabeiten Sie beides zu einem glatten Püree. Bei Früchten mit Samen drücken Si das Püree durch einen Sieb.