Wachteleier-Mettbällchen auf Gemüsereis

( Nicht nur ein Essen für das Auge ! )

von MausVoh
Wachteleier-Mettbällchen auf Gemüsereis - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
Wachteleier-Mettbällchen:
10
Wachteleier
250 g
Rindermett
1
Ei
4 EL
Semmelbrösel
1 TL
Salz
1 TL
Paprikapulver edelsüß
4 EL
Erdnussöl
Gemüsereis:
100 g
Basmatireis
250 ml
Wasser
1 TL
Salz
0,5
Schlangengurke ca. 200 g
0,5
rote Paprika ca. 100 g
1
große Zwiebel ca. 150 g
2
Knoblauchzehen
1 Stück
Ingwer ca. 10 g
1
rote Chilischote
1 Stück
Porree ca. 100 g
2
Frühlingszwiebeln ca. 25 g
1 TL
mildes Currypulver
0,5 TL
gemahlener Kreuzkümmel
1 EL
Ketchup manis
1 EL
helle Sojasauce
2
kräftige Prisen Salz
1
kräftige Prise Pfeffer
Zum Servieren:
2 Stängel
Petersilie zum Garnieren
Wachteleier-Mettbällchen:
1
Wachteleier in sprudelnd kochenden Wasser ca. 5 Minuten kochen, abschrecken und vorsichtig abpellen. Das Rindermett mit einem Ei, 4 EL Semmelbrösel, 1 TL Salz und 1 TL Paprika edelsüß vermischen/verkneten. Das vorbereitete Mett in ca. 10 Portionen aufteilen, Kugeln mit Wachteleiern innen forme, in einer Pfanne mit Erdnussöl ( 4 EL ) gold-braun ausbraten, herausnehmen und im Backofen bei 50 °C warm halten.
Gemüsereis:
2
Basmatireis ( 100 g ) in Salzwasser ( 250 ml /1 TL ) garen/kochen ( Siehe mein Rezept Reis kochen http://www.kochbar.de/rezept/418459/Reis-kochen.html : ) und mit der Gabel durchreißen. Schlangengurke schälen, halbieren, mit einem kleinen Löffel auskratzen, nochmals halbieren und in Stücke schneiden. Paprika putzen, waschen und in kleine Rauten schneiden. Zwiebel schälen, achteln und in Spalten schneiden. Knoblauchzehen und Ingwer schälen und fein würfeln. Chilischote putzen, waschen und fein würfeln. Das vorbereitete Gemüse in die Bratenpfanne geben und kräftig anbraten/pfannenrühren, mit milden Currypulver ( 1 TL ), gemahlenen Kreuzkümmel ( ½ TL ), Ketchup manis ( 1 EL ), heller Sojasauce ( 1 EL ), Salz ( 2 kräftige Prisen ) und Pfeffer ( 1 kräftige Prise ) würzen und alles ca. 8 – 10 Minuten köcheln lassen. Dabei immer wieder umrühren. Zum Schluss den gekochten Reis unterheben und kurz mit erwärmen/ pfannenrühren.
Servieren:
3
Die Wachteleier-Mettbällchen vorsichtig halbieren und mit dem Gemüsereis, garniert mit Petersilie, servieren.