Rotgeschmortes Rindfleisch mit Tomaten Original Chinesisch

von Dancingfrog
Rotgeschmortes Rindfleisch mit Tomaten Original Chinesisch - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
1 kg
Rinderbraten
Für die Marinade
4 EL
Sojasauce
2 EL
Pflaumensauce
1 EL
Zucker braun
2 EL
Essig
0,5 Tl
Zimt
1 Msp
Sternanis gemahlen
1 Msp
Koriander gemahlen
Für das Fleisch
4 EL
Erdnussöl
1 Tasse
Geflügelbrühe
1
Zwiebel
1
Staudensellerie
500 gr
Tomaten
2 EL
Pflaumensauce
Salz
Szechuanpfeffer aus der Mühle
1
Das Fleisch mit einer Fleischgabel einstechen
2
Für die Marinade Sojasauce, Pflaumensauce, brauner Zucker, Essig, Zimt, Sternanis und Koriander mischen und über das Fleisch geben und ca. 1 Stunde Zugedeckt ziehen lassen.
3
Zwiebel und Staudenselerie zu kleinen Würfel schneiden. Die Tomaten enthäuten, entkernen und auch zu kleinen Würfel schneiden.
4
Das Fleisch aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und im heissen Erdnussöl scharf anbraten.
5
Das Fleisch in eine Feuerfeste Form geben mit Geflügelbrühe übergiessen und im Backofen 2 Stunden bei 180 Grad garen.
6
Den Braten öfters drehen und mit Sauce bestreichen.
7
20 Minuten vor Garende das Gemüse und die Pflaumensauce zum Fleisch zugeben.
8
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.