Spinatlasagne

von heavymetlar
Spinatlasagne - Rezept
   FÜR 3 PERSONEN
500 Gramm
Rahmspinat TK
100 ml
Milch
10 Stück
Lasagneblätter
für die Quarkcreme
250 Gramm
Speisequark
125 Gramm
Sahne
80 Gramm
Gran Padano oder Bergkäse - frisch Gerieben
50 Gramm
Gran Padano oder Bergkäse zum Bestreuen
1 Prise
Salz, Pfeffer, Kräutermischung
1 Zehe
Knoblauch gepresst
1 EL
Milch
1
Rahmspinat mit der Milch in einem Topf auftauen lassen
2
Quark, Sahne, Salz, Pfeffer, Kräutermischung und Knoblauch mit einen Schneebesen verrühren bis die Masse schön cremig ist. Evtl. noch etwas Milch einrühren und abschmecken.
3
In eine Auflaufform zwei El. Spinat streichen. Dann mit einer Lage Lasagneblatter belegen und mit 2-3 El. Quarkcreme bestreichen. So weiter verfahren, bis alles aufgebraucht ist. Die oberste Schicht sollte Spinat sein. Als letztes mit Käse besträuen und bei ca. 140 -150 Grad Ober und Unterhitze ca. 60 min. goldgelb backen.