Pausenbrot

Der stärkende Arbeitssnack

von Tinchenbinchen
Pausenbrot - Rezept
   FÜR 3 PERSONEN
3 Scheiben
Vitaminbrot
3 Stück
Schnitzel
3 Scheiben
Gurke länglich geschnitten
3 Scheiben
Tomate
Eisbergsalatblätter
Sojasauce,Salz,Pfeffer aus der Mühle,Zitronensaft
Estragonsenf,Ketchup,Mayo,Thymian gerebelt
1
Die Brote halbieren.
2
Aus 1 El Ketchup,1 El Mayo, 1 Tl Senf und Thymian eine Paste mixen und 3 Brotscheibehälften damit bestreichen.
3
Die Schnitzel mit sojasauce,salz,Pfeffer und Zitrone würzen,auf die Brot Scheiben legen.
4
Nun die Salatblätter drauf,die Tomatenscheibe und die Gurke und die Brothälfte. Superlecker und sättigend! Das Eiweiss liefert tierische Energie,der Salat und das Brot die Vitamine; -) ist leicht bekömmlich und liegt nicht schwer im Magen, steigert die Konzentration