Guinness Schoko Kuchen

von AngusY66
Guinness Schoko Kuchen - Rezept
   FÜR 12 PERSONEN
110 Gramm
Butter
100 Gramm
Schokolade 80% Kakao
200 Milliliter
Bier Guinness
200 Gramm
Mehl
20 Gramm
Kakaopulver
200 Gramm
Zucker
3 Stück
Eier
1 Esslöffel
Backpulver
Für die Lasur
3 Esslöffel
Schmand
2 Esslöffel
Bier Guinness
200 Gramm
Puderzucker
1
Ofen auf 180 Grad vorheizen
2
Butter und Schokolade in einer Schüssel über einen Topf mit kochendem Wasser schmelzen und verrühren. Danach auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und dann das Guinness unterrühren.
3
Mehl, Kakao und Backpulver in einer anderen Schüssel vermengen.
4
Eier und Zucker in eine weitere Schüssel mit dem Mixer ca. 3 Minuten schaumig schlagen.
5
Halben Schoko-Bier Mix und halben Mehl Mix mit dem Ei-Zucker Gemisch vermengen. Danach den Rest aller Zutaten hinzugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten.
6
Teig in eine Backform (23cm) geben und 40 bis 45 Minuten backen. Wenn er nach 30 Minuten zu dunkel wird mit Alufolie abdecken.
7
Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
8
Für die Lasur: Schmand und Puderzucker zu einer glatten Masse verrühren und die 2 EL Guinness unterrühren. Das Ganze gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen.