Eierlikörplätzchen

Für Eierlikörfans ein Muß !! :-)))

von Miba
Eierlikörplätzchen - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
210 Gramm
Mehl
1 Prise
Backpulver
80 Gramm
Puderzucker
10 Gramm
Vanillezucker
30 ml
Eierlikör
2
Eidotter
100 Gramm
Butter
Für die Fülle:
250 ml
Milch
30 Gramm
Vanillepuddingpulver
50 Gramm
Zucker
100 ml
Eierlikör
100 Gramm
Butter
1
Das Mehl, Backpulver und die Butter auf dem Backbrett vermischen(kneten) danach kommt der Puderzucker, Dotter, Eierlikör und Vanillezucker dazu, wieder alles verkneten. Bis es einen glatten Teig abgibt.
2
Den Teig dünn ausrollen und runde kleine Formen(eines mit Loch in der Mitte und eines ohne Loch) ausstechen
3
Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und bei 180° Grad backen ca. 10-13 Minuten
4
Die Fülle: 1/3 Milch mit Puddingpulver glatt rühren, die restlich Milch mit dem Zucker aufkochen,
5
dann Puddingpulver einrühren und dick kochen. Eierlikör und Butter unter der Masse rühren.
6
Creme auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
7
Die abgekühlte Creme mit Mixer schaumig rühren und je 2 Stück Kekse mit der Fülle zusammensetzen und mit Puderzucker bestreuen
8
Gutes Gelingen :-))))