Ruck Zuck Käsesahnesoße

Aus 3 Käsesorten! Sieht zwar nicht spektakulär aus, war aber saulecker!!! :-)

von sTinsche
Ruck Zuck Käsesahnesoße - Rezept
   FÜR 3 PERSONEN
100 g
Brie 70% F.i.Tr.
100 g
Bonifaz Weichkäse mit Steinpilzen und Pfifferlingen
100 g
Emmentaler geraspelt
250 ml
Creme fine oder Sahne
wenig
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
1 Prise
Muskatnuss frisch gerieben
1
Schimmelrinde von den Weichkäsen abschneiden! Kann man sicher auch dran lassen, aber ich mags nicht so...
2
Creme fine oder Sahne auf kleiner Stufe erwärmen und die Käsesorten langsam darin schmelzen! Immer wieder rühren.
3
Evtl. etwas salzen. Der Käse ist ja schon salzig. Dann noch frischen Pfeffer und etwas Muskatnuss dazu! Mehr brauchts meiner Meinung nicht dazu! Die Käsesorten haben so schon einen tollen Eigengeschmack!!!
4
Ich habe den Kühlschrank aufgeräumt! Es gehen natürlich auch andere Käsesorten!
5
Dazu gabs Rigatoni!