Grießnockerl mit Birnenschnitz und Vanilleeis

meine heimliche Waffe

von Heimi
Grießnockerl mit Birnenschnitz und Vanilleeis - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
Grießnockerl
0,5 l
Milch
75 g
Grieß
1 Prise
Salz
2 EL
Zucker
1
Ei
1 EL
Weckmehl
1 EL
Butter
Birnenschnitz
3
Birnen
0,5
Zimtstange
1 Schuss
Weißwein
0,1 l
Wasser
2 EL
Zucker
Ausserden
4 Bollen
Vanilleeis
1
Birnen schälen, das Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. Mit Wasser, Zimtstange, Zucker zum Kochen bringen und dann zurückschalzen und sie weich dünsten. Zum Schluß ein schuss Wein dazugeben, Kalt stellen.
2
In einem Topf die Milch, mit Zucker Salz zum Kochen bringen, dann den Grieß dazu und langsam ausquellen lassen. Dann das Ei unterrühren.
3
Weckmehl mit Butter schmelzen und mit einem Löffel Grießnocken abstechen und mit der Weckmehlschmelze überziehen.
4
Zu den Grießnockerln die Birnenschnitz und das Vanilleeis servieren.