Schlemmerpfännchen mit Garnelen - nach unserer Lieblingsart -

siehe Fotos - entweder als Hauptgericht oder als kleine Vorspeise

von rowiwo
Schlemmerpfännchen mit Garnelen - nach unserer Lieblingsart - - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
2 Dosen
gehackte Tomaten, ungewürzt
1 Stück
gewürfelte Zwiebel
4 Stück
Knoblauchzehen, fein gewürfelt
1 Dose
geschnittene Champignons I. Wahl ca. 300 gr
220 gr
Emmental gerieben
2 Stück
Büffelmozzarella
Thymian, Rosmarin, Basilikum, Salz, Pfeffer - je nach Gusto
1 Prise
Cayennepfeffer
400 gr
Garnelen, frisch und entdarmt
1 Schuss
Sahne 30% Fett
etwas Olivenöl, extra virgine
1
Das Olivenöl in eiem Topf erhitzen, die Zwiebel darin hellgelb anschwitzen, die gewürfelten Knoblauchzehen dazugeben und ebenfalls mit anschwitzen, die gehackten Tomaten zufügen und sodann die gehackten Kräuter beigeben. lles zusammen dickflüssig einkochen lassen, salzen, pfeffern und die Prise Cayennepfeffer zufügen.
2
Sobald die Sauce dicklich wird, die garnelen zugeben,nochmals langsam köcheln lassen und dann einen Teil des Emmentalers beifügen, nochmals sanft köcheln lassen und dann in entsprechende Auflaufförmchen geben. Mit geriebenem Emmentaler und Mozzarellascheiben abdecken und für ca. 12 Minuten in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen geben.
3
Als Beilage ein knackig frisches Baguette, Fladenbrot, Pizzabrötchen mit Kräuterbutter - auf jeden Fall etwas zum Aufstippen der leckeren Sauce.