Himbeer-Amaranth Joghurt (vegan)

Das beste vegane Frühstück: schnell zubereitet und super lecker

von juliasfood99
Himbeer-Amaranth Joghurt (vegan) - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
260 Gramm
Soja Joghurt Natur
200 Gramm
Himbeeren
60 Gramm
Amaranth gepoppt
2 Msp
Vanille
4 EL
Agavendicksaft
10 Gramm
Kokosflocken
1
Die Kokosflocken ohne Fett in einer Pfanne ca. 3 Minuten rösten, bis sie eine leicht bräunliche Farbe angenommen haben.
2
Das Soja Joghurt mit dem gepappten Amaranth mischen.
3
Die Himbeeren waschen und gut abtropfen lassen. Anschließend mit dem Agavendicksaft und der Vanille marinieren.
4
Die Himbeeren und die Joghurt-Amaranth-Mischung in einem Glas schichten und mit den Kokosflocken toppen. Guten Appetit!