Erdbeer-Gurken-Salsa

von toskanine
Erdbeer-Gurken-Salsa - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
100 g
Erdbeeren
1
Minigurke
1
Schalotte
15
Minzblätter, fein gehackt
1 EL
Zitronensaft, frisch gepreßt
1 EL
Honig
Salz
Piment d'Espelette
2 EL
Olivenöl
1
Die Erdbeeren kurz abbrausen, putzen und dann sehr fein würfeln und in eine Schale geben. Die Gurke schälen, halbieren, mit einem Teelöffel die Kerne rausschaben und dann die Gurke ebenfalls sehr fein würfeln und zu den Erdbeeren geben. Die Schalotte ebenfalls sehr fein würfeln und auch zu den Erdbeeren geben und jetzt auch die gehackten Minzblätter dazugeben.
2
Jetzt den Honig und den Zitronensaft dazugeben und vermengen und dann mit Salz und Piment d'Espelette abschmecken und zum Schluß die 2 EL Olivenöl unterziehen und dann abgedeckt im Kühlschrank mindestens zwei Stunden ziehen lassen.
3
Die Salsa paßt hervorragend zu Geflügel, aber auch sehr gut zu jeglichem Ziegenkäse.