Selleriesalz

von Hasi0104
Selleriesalz - Rezept
   FÜR 12 PERSONEN
500 Gramm
Sellerieblätter getrocknet
500 Gramm
Salz grob
1
Die Sellerieblätter verlesen und waschen. Dann unten zusammenbinden und an der frischen Luft aber geschützt vor Regen gut trocknen lassen.
2
Nun die Sellerieblätter erst grob zerkleinern und dann reibe ich sie durch ein Sieb damit es ganz fein wird ,(siehe Fotos)
3
Nun mit dem Salz vermischen und in die Salzmühle geben.
4
schmeckt Klasse zum Sonntagsei ,ich würze damit super gern mein Kartoffelpürree oder esse es zur Butterschnitte