Stachelbeere -Gewittertorte

Ich kenne sie auch unter Himmelstorte.

von GINA-ANNA
Stachelbeere -Gewittertorte - Rezept - Bild Nr. 213
   FÜR 16 PERSONEN
Teig :
5 Stk.
Eiergelb
100 g
Zucker
100 g
Butter
125 g
Mehl gesiebt
1 Teelöffel
Backpulver
7 Esslöffel
Milch
Belag :
5 Stk
Eiweiß
200 g
Zucker
150 g
Mandeln gehobelt
oder
150 g
Mandeln gehackt
Füllung:
300 g
Stachelbberen
1 Päckchen
Tortenguss weiß
400 g
Sahne
1 Päckchen
Vanillezucker
2 Päckchen
Sahnesteif
1
Eier, und Zucker schaumig schlagen. Butter einrühren.
2
Mehl, und Backpulver mischen, auf die Eigelbmasse sieben unerrühren.
3
Springform ausbuttern. Halben Teig einfüllen, glatt streichen
4
Eiweiß steif schlagen, Zucker einrießeln lassen, weiter schlagen, bis Zucker gelöst ist. Hälfte Eiweiß auf den Teig streichen, mit Mandeln bestreuen. Backen bei 170 °C ca 25 Min.
5
Vorgang wiederholen, mit dem 2. Boden. Böden auskühlen lassen.
6
Stachelbeeren säubern, auf den 1.Boden auflegen, Ring umstellen.
7
Tortenguss kochen über die Beeren verteilen.
Sahne schlagen :
8
Sahne mit Vanillezucker steif schlagen, auf den Beeren verteilen.
9
2. Boden in Stücke schneiden, aufsetzten.
10
mein Kuchen von innen