Gnocchi Auflauf mit Kåsefondue

Aus der Bärchenküche

von Hoenowbear
Gnocchi Auflauf mit Kåsefondue - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
500 Gramm
Gnocchi
500 Gramm
Hackfleisch
250 Gramm
Champignons
1
Zwiebel
3
Knoblauchzehen
1
Zucchini
1 Rote
Paprikaschote
1 Becher
Brunch Peperoni
1 Paket
Kåsefondue
200 Gramm
Emmentaler gerieben
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Oregano
Thymian
1
Die Zwiebel und die Knoblauchzehen pellen und fein Würfeln, im Öl glasig dünsten, Hackfleisch hinzufügen und krümelig braten, mit Salz, Pfeffer, Parikapulver, Oregano, und Thymian würzen, Zucchini und Paprika putzen, in Würfel schneiden und im Hackfleisch gar dünsten, Pizzatomaten und den Bruch einrühren, Champignons putzen, in Scheiben schneiden und alles einmal aufkochen lassen
2
Die Gnocchi in Salzwasser nach Packungsanleitung garen, abgießen , mit dem Hack-Gemüse Gemisch vermischen und in eine Auflaufform geben.
3
Alles mit dem Emmentaler bestreuen, das Käsefondue drüber geben und im vorgeheiztem Backofen bei 220°C ca. 20-30 Min. goldbraun überbacken.