Blätterteigkörbchen

gefüllt mit Lauch und Hack

von delphinchen47
Blätterteigkörbchen - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
1 Rolle
Blätterteig frisch
1,5 Stange
Lauch
250 g
Hackfleisch gemischt
halbe
Zwiebel rot
50 ml
Sahne
Salz
Pfeffer
Currypulver
100 g
Käse geraspelt, z.B. Emmentaler
Rama Coulinesse
Semmelmehl
Margarine
Muffinform
1
Den Ofen auf 180°C vorheizen. Die Muffinsform einfetten und mit Semmelmehl auskleiden.
2
Die Blätterteigrolle ausbreiten und noch mal kurz etwas ausrollen. Nun in 12 Quadrate schneiden und so in je eine Vertiefung der Muffinform geben, dass ein kleines Körbchen entsteht.
3
Die Zwiebel fein würfeln. Das Hackfleisch in Rama schön krümelig anbraten, dann die Zwiebeln und den Lauch zugeben und mitbraten/mitdünsten und mit den Gewürzen kräftig abschmecken. Sahne zugeben und einreduzieren lassen.
4
Die Masse nun in den "Körbchen" verteilen und im Anschluss auf jedes etwas geraspelten Käse geben.
5
Ab damit in den vorgewärmten Ofen für ca. 20 min.
6
Ein frischer Salat dazu und ... voila...Guten Appetit :-)