Ei-Curry

Eier in einer pikanten Tomaten -Curry -Sauce

von Sheeva1960
Ei-Curry - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
8 Stk.
Eier hartgekocht
1 EL
Ghee,oder Öl
2 Stk.
Zwiebeln rot
2 Stk.
Knoblauchzehen
1 EL
Ingwer gerieben
3 TL
Koriander fein gehackt
1 TL
Kurkuma Gewürz gemahlen
0,5 TL
Chiliflocken rot
3 TL
Kreuzkümmel gemahlen
0,5 TL
Salz
2 EL
Tomatenmark
1 Dose
Tomaten passiert
2 TL
Garam-Masala
Die Eier pellen und vierteln .Ghee oder Öl in einem Topf erhitzen .Zwiebeln ,Knoblauch und Ingwer weich dünsten .Koriander ,Kurkuma ,Chili ,Kreuzkümmel und Salz gründlich mit den Zwiebeln ver- rühren .Tomaten und Tomatenmark zugeben und ohne Deckel 10-15 Min.köcheln lassen .Eier und Garam Masala vorsichtig unterheben ,und miterhitzen . Dazu schmeckt Reis sehr gut .