Hühnersuppe mit Eierstich und Gemüse

von Test00
Hühnersuppe mit Eierstich und Gemüse - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
4 Stück
Hähnchenschenkel
2 Liter
Gemüsebrühe eigene Herstellung
1 Stück
Gemüsezwiebel halbiert
4 Stück
Pfefferkörner schwarz
4 Stück
Wacholderbeeren
2 Stück
Lorbeerblatt
1 Handvoll
TK-Erbsen und Möhren aufgetaut
1 etwas
Eierstich frisch gemacht in kleine Würfel geschnitten, siehe bei Zubereitung
1 etwas
Ingwer frisch gerieben
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle weiß
1 EL
Kräuter der Saison fein gehackt
1 etwas
Petersilie glatt frisch zum über die Suppe streuen, wer mag
1 Handvoll
Nudeln gekocht, Rest vom Vortag
1 Handvoll
Glasnudeln, zerlegt und auf gewünschte Größe geschnitten.
1
Die Zwiebelhälften ohne Fett anrösten. Die Beeren andrücken und mit dem Lorbeer in ein Teeei geben.
2
Hühnerschenkel, Gewürze und die angerösteten Zwiebelhälften in der kalten Gemüsebrühe aus meinem Vorrat aufsetzen.
3
Die Schenkel ca. 35 min köcheln lassen, bis sie weich sind, herausnehmen und das Fleisch vom Knochen ablösen. Die Zwiebelhälften und das Teeei aus der Brühe fischen.
4
Nun das abgelöste Hühnerfleisch, die Glasnudeln und das aufgetaute TK-Gemüse in die Brühe geben und alles zusammen noch mal 5 min köcheln lassen.
5
Dann kommen der Rest Nudeln vom Vortag, der Eierstich und die Kräuter dazu. Alles noch einige min leicht ziehen lassen, mit Ingwer und Pfeffer abschmecken und auf vorgewärmten Tellen servieren. Wer mag streut sich frisch gezupfte Petersilienblätter über die Suppe.
6
Eierstich: 1 Ei aufschlagen, mit 75 ml Milch verrühren (es darf nicht schäumen, sonst wird der Stich nicht fein). Etwas feines Meersalz dazu und auch ne Prise Muskatnuss reinreiben. Diese Mischung in ein Keramikgefäss geben und in einen Kochtopf stellen. Etwas kochendes Wasser in den Topf füllen, den Deckel drauf und den Stich etwa 15 min bei kleiner Hitze ziehen lassen bis der Eierstich stockt. Wenn er fertig ist den Eierstich stürzen und in Würfel( Die Größe wie jeder mag) schneiden.