Schnitzel-Kohlrabi-Geschnetzeltes>>

Bald kommt der Frühling ;-)

von Tolotika
Schnitzel-Kohlrabi-Geschnetzeltes>> - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
300 g
Schweineschnitzel
Pfeffer aus der Mühle schwarz
2 EL
Sojasoße
2 große
Kohlrabi, oder 3 kleine
2 EL
Sonnenblumenöl
0,25 Liter
Gemüsebrühe
100 g
Kräuter-Frischkäse
Salz
Schälchen
Kresse frisch
1
Fleisch, waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Mit Salz, Pfeffer und der Sojasoße mischen und beiseite stellen. Kohlrabi putzen und dabei die feinen jungen Blättchen nicht weg werfen. Knollen in feine Streifen schneiden.
2
1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundherum anbraten. Dann heraus nehmen. Nun das restliche Öl zu geben und die Kohlrabistifte unter ständigem Rühren anschmoren. Mit der Brühe ablöschen und etwa 5 Minuten köcheln lassen. Fleisch wieder untermischen und mit dem Frischkäse binden.
3
Nun das Ganze mit frischen Salzkartoffeln anrichten. Mit Kresse und den klein geschnittenen Kohlrabiblättchen bestreuen.