Hähnchenkeulen aus dem Ofen

von Sri_Devi
Hähnchenkeulen aus dem Ofen - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
4 Stk.
große Tomaten
2 Stk.
rote Zwiebeln
2 Stk.
verschiedenfarbige Paprikaschoten
8 Stk.
kleine Hähnchenunterkeulen
1 Stk.
Knoblauchzehe
1 TL
geräuchertes Paprikapulver
2 EL
Olivenöl
2 EL
Balsamico-Essig
15 g
frischer Thymian
Salz, Pfeffer
1
Tomaten, Zwiebeln und Paprika in mundgerechte Spalten schneiden. Mit den Hähnchenkeulen in einer Auflaufform verteilen.
2
Essig, Öl, Thymian, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und fein gehackten Knoblauch mischen. Über der Auflaufform verteilen, so dass alles mit der Mischung überzogen ist.
3
Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad auf mittlerer Schiene ca. 45 - 50 Minuten garen. Die Keulen gelegentlich wenden und mit dem entstandenen Bratensaft bestreichen.
4
Dazu passt z. B. Reis, Salat, Brot etc.