Martinshörnchen

von conny60
Martinshörnchen - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
500 g
Mehl
30 g
Hefe
200 ml
Milch
60 g
Butter
60 g
Zucker
1 Prise
Salz
1
Zitrone
250 g
Puderzucker
Marmelade
Hagelzucker
1
Die Hefe mit 1 El Zucker auflösen.
2
Milch mit Butter leicht erwärmen.
3
Mehl in eine Schüssel geben,mit der abgeriebenen Zitronenschale,der Prise Salz und dem restlichen Zucker vermischen.
4
Milch und Hefe zufügen und mit dem Handrührgerät mit Knethaken zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
5
Zugedeckt an einem warmen Ort ca 1 Stund gehen lassen.
6
Danach nochmal durchkneten und dann zu einem Rechteck ausrollen.Daraus Dreiecke schneiden.
7
Auf jedes Dreieck ein Löffelchen Marmelade (ich hatte das Wintergelee aus meinem KB) geben und die Dreiecke aufrollen.Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
8
Im vorgeheizten Backofen auf 170-180 Grad ca 20 Min backen,danach auskühlen lassen.
9
Puderzucker mit dem ausgepressten Zitronensaft und etwas Wasser gut verrühren und die Hörnchen damit bestreichen,mit Hagelzucker bestreuen.
10
Leider ist die Marmelade ausgelaufen aber geschmeckt haben sie trotzdem :)))