Oktoberfest

von Leutfeld
Oktoberfest - Rezept
   FÜR 1 PERSONEN
0,5 Würfel
Hefe
300 ml
lauwarmes Wasser
1 TL
Zucker
1 TL
Salz
500 g
Mehl
Für Die Lauge
400 ml
Wasser
2 TL
Salz
3 TL
Natron
1
Für den Hefeteig habe ich alle Zutaten in meine Alte Küchenmaschine gegeben und mit dem Knethaken ca. 7Min. geschlagen. Danach durfte der Teig sich eine gute 1/2 STD. ausruhen.
2
In der Zwischenzeit das Wasser mit dem Natron und dem Salz einmal Blubbernd aufkochen lassen und abkühlen lassen.
3
So nun Wecken wir unseren Hefeteig auf und Rollen ihn zu einer Rolle und schneiden dann 15 gleich große Stücke ab. Rollen die zu einer Schlange und formen dann Brezeln daraus, die gehen dann für ca. 30 Sek. in die Lauge dann auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen und im vorgeheizten Backofen ca. 15-20 Min. Backen
4
Achso das habe ich gerade vergessen wenn die Brezeln aus der Lauge kommen mit groben Meersalz Kürbiskernen oder Sonnenblumenkernen bestreuen.
5
Also den Backofen auf 180 Grad vorheizen