Caipirinha ala Jo.

man kann auch sagen, Caipirinha Cubana.

von magica
Caipirinha ala Jo. - Rezept
   FÜR 1 PERSONEN
0,5
Limone oder Limette
2 TL
Rohrzucker gehäuft
4 cl
weißer Rum, am liebsten Havanna Club
viel crushed Eis
1
Ich kenne natürlich das Original Rezept für Caipi, aber nachdem ich auf Cuba war, sah dort die Welt ganz anders aus.Brasilianischer Zuckerrohrschnaps Cachaca ist dort bei bestem Willen nicht zu bekommen, die haben so viel Rum, daß sie diesen verkaufen müßen. Auch nehmen sie nur eine halbe Limone, bei einer ganzen kommt dann auch wieder viel Zucker hinein, das sind alles unnötige Kalorien.
2
Ich wasche auch Biolimonen mit warmen Wasser ab und reibe sie stark mit Küchenkrepp. Also die Hälfte einer Frucht wird dann noch mal geteilt und mit dem Zucker überschüttet. Dann mit einem Holzstößel die Frucht zerdrücken. Ich nehme auch nicht 6cl Rum oder Cachaca, dann kann ich am Abend noch mal einen mixen und trinken !!!! Das Glas wird dann mit dem Crushed-Eis gefüllt. Das schmeckt mir weicher mit dem Rum, aber das ist ja bekanntlich Geschmacksache.
3
Das Getränk eignet sich m.M. für die heiße Jahreszeit, da hat man dann schnell das Glas leer, ich habe dann auch schon mal etwas Bitter Lemon hinzu getan, schmeckt ebenso prima und hält länger.