Tomatensuppe mit Garnelenspieß

( Schmeckt sehr lecker ! )

von MausVoh
Tomatensuppe mit Garnelenspieß - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
400 g
Hähnchen-Geschnetzeltes
200 g
gemischte Pilze ( Steinpilze + Maronen *) / TK )
2 EL
Öl
200 g
Cherry Rispentomaten
200 g
Tomatenmark ( 1 Tube )
200 g
Schlagsahne ( 1 Becher )
1000 ml
Wasser
3 EL
Zucker
4 EL
3 – 4 EL Ketchup manis
4 EL
3 – 4 EL Soja Sauce
0,5 TL
Sambal oelek
1
Frühlingszwiebel
4
Garnelenspieße
4 EL
3 – 4 EL Öl
Hähnchen-Geschnetzeltes in kleine, längliche Streifen schneiden. Pilze etwas auftauen lassen. Rispentomaten waschen und vierteln. Öl ( 2 EL ) in einem hohen Topf erhitzen und erst das Hähnchen-Geschnetzelte und dann die Pilze anbraten. Alles wieder zusammen vermengen und mit Wasser ( 1000 ml ) ablöschen/angießen. Tomatenmark zugeben und kurz unter rühren aufkochen lassen. Mit Schlagsahne ( 200 g ), Zucker ( 3 EL ), Ketchchup manis ( 3 – 4 EL ), Soja Sauce ( 3 – 4 EL ) und Sambal oelek ( ½ TL ) würzen/abschmecken. Frühlingszwiebel putzen, waschen, in sehr feine Ringe schneiden und mit den Rispentomaten in die Suppe geben. Die aufgetauten Garnelen in einer Pfanne mit Öl ( 3 – 4 EL ) von beiden Seiten ca. 2 –3 Minuten braten. Die Suppe in Teller füllen, mit dem Garnelenspieß belegen und servieren.