Green bean soup

von dpd
Green bean soup - Rezept
   FÜR 5 PERSONEN
8 Stück
Schalotten
2 Stück
Knoblauchzehen
40 g
Butter
2 Bund
Suppengrün frisch
4 Stück
Kartoffeln
2 EL
Mehl
80 ml
Sahne
150 ml
Milch
1 Prise
Salz und Pfeffer
600 g
Bohnen grün
2 Stück
Eier
150 g
Mehl
1 Schuss
Pflanzenöl
3 EL
Sprossen
1
Für die Green bean soup die Schalotten und den Knoblauch schälen, klein schneiden und in einem Topf mit Butter anschwitzen.
2
Suppengrün und Kartoffeln schälen und klein würfeln und zu den angeschwitzten Schalotten hinzugeben. Das Ganze ca. 2 Minuten auf großer Hitze und unter ständigem Umrühren kurz anbraten.
3
Anschließend 2 Esslöffel Mehl in den Topf mengen und direkt mit Sahne und Milch ablöschen. Unter ständigem Umrühren bei mittelstarker Flamme ca. 1 Minute umrühren und anschließend 1,5 Liter kochendes Wasser hinzugeben. Bei mittelstarker Flamme 10 Minuten köcheln lassen. Nun das ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Pürierstab leicht pürieren - auf kleiner Flamme ca. 20 Minuten kochen.
4
Grüne Bohnen waschen und halbieren und für ca. 5 Minuten in kochendem Wasser weich kochen. 2 Eier in eine Schüssel geben und mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen. In einer separaten Schüssel ca. 150 g Mehl vorbereiten.
5
Nun werden die Bohnen paniert: Dafür werden diese zunächst in die Schüssel mit den Eiern getunkt und dann mit dem Mehl paniert. Anschließend werden die Bohnen kurz und scharf in einer Pfanne mit Pflanzenöl gebraten.
6
Die Suppe in die Teller geben. Zum Schluss die panierten Bohnen oben drauf drapieren und mit Sprossen garnieren.