Anis-Likör

wieder etwas aus meiner "Alchimisten-Küche"............

von barbara62
Anis-Likör - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
80 g
Anis-Samen
8 Stck.
Sternanis
1
Vanilleschote
100 g
Zucker
300 ml
Wasser
500 ml
Alkohol 96%
später:
1000 ml
Wasser
750 g
Zucker
1
Anis-Samen mörsern. In einer Pfanne bei mittlerer Hitze zusammen mit dem Sternanis und der halbierten Vanilleschote etwas anrösten, damit die Aromen besser frei werden. Mit dem Wasser ablöschen und dann erst den Zucker zugeben und ihn unter Rühren komplett auflösen. Alles in ein großes, gut verschließbares Gefäß geben mit dem Alkohol aufgießen und für zunächst 5 Tage in den Kühlschrank.
2
Nach Ablauf der Zeit, den Sud erstmals durch ein Sieb gießen, die Samen entsorgen und die Flüssigkeit wieder zurück in das Gefäß. Jetzt die 1000 ml Wasser und die 750 g Zucker in einem Topf geben und erhitzen, bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat. Etwas abkühle lasse und noch gut warm zu dem Anis-Sud geben. Jetzt beginnt die Ruhe-Phase.
3
Nach ca. 2 Wochen alles 2 x durch ein mit einem Leinentuch ausgelegtes Haarsieb gießen. Bitte jeweils ein frisches Tuch nehmen. Jetzt kann das Leckerli in Flaschen abgefüllt und weiterhin im Kühlschrank aufbewahrt werden.
Anmerkung:
4
Die Mengenangabe oben bezieht sich auf Flaschen. Dann sei noch gesagt, dass dieser Anis-Likör zwar nicht a u s s i e h t wie Sambucca, er s c h m e c k t aber so!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!