Gerollter Leberkäse Dieter´s Art

Leberkäse im Blätterteig mit Karottenstreifen und Bacon

von Villenbach1
Gerollter Leberkäse Dieter´s Art - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
1 Päckchen
Blätterteig Rolle
400 Gramm
Leberkäse zum Selberbacken
1 Stück
Karotte
80 Gramm
Bacon-Scheiben
3 Prisen
Chinagewürz
2 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz
1
Karotten Säubern und schälen. Mit einem Sparschäler streifen herunter Schneiden, Und diese kurz im Heißen Wasser Blanchieren. Herausnehmen und zum erkalten auf ein Küchenpapier legen. Bacon in einer Pfanne Cross anbraten und zum erkalten ebenso auf Küchenpapier geben
2
Nun Rollen wir den Blätterteig aus und bestreichen ihn etwa 1 cm stark mit dem Leberkäse Brät, Streuen noch etwas Gewürz drüber. Nun geben wir von Rechts nach Links eine Streifenförmige Karotten-bahn und genauso verfahren wir mit dem Gebratenen Bacon.
3
Das machen wir 3 mal. Danach Rollen wir den Teig von unten nach oben und an den Enden drücken wir den Teig fest zusammen. Wer möchte kann die Rolle noch mit etwas Eigelb bestreichen, muss aber nicht sein. Geben diese auf Backpapier in den Vorgeheizten Ofen bei 180 Grad 25 Minuten Ober und Unterhitze, oder Umluft.