Quarkkeulchen nach Oma´s Rezept

von Indian-Angel
Quarkkeulchen nach Oma´s Rezept - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
500 gr.
Kartoffeln gekocht
250 gr.
Quark
100 gr.
Mehl
50 gr.
Zucker
1
Ei
1 TL
Zitronenaroma
1
Kartoffeln, schälen, kochen und anschließend ohne das Kochwasser zerstampfen --- abkühlen lassen.
2
Dann Quark mit dem Mehl, Zucker, Ei und Aroma verrühren ..die abgekühlten zerstampften Kartoffeln hinzufügen, gut umrühren...Wenn der Teig zu klebig ist noch etwas Mehl hinzufügen.
3
Den Teig mit bemehlten Händen Stück für Stück zu Kugeln formen, breit drücken (dürfen nicht zu dick sein, am besten ca 0,3 - 0,5 cm dick) und in heißem Fett (am besten Pflanzencreme nehmen, Öl spitzt zu sehr) von beiden Seiten goldbraun braten.
4
Die fertigen Quarkkeulchen auf einen Teller mit Küchenpapier legen. Sie schmecken heiß und kalt. Mit Zucker bestreuen und mit Apfelmus servieren - Fertig...Guten Appetit!