Geflügel: Putengulasch

Ohne Beilagen gut geeignet als kohlenhydratarmes Abendessen.

von Willmei
Geflügel: Putengulasch - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
2 EL
Rapsöl
150 gr.
Zwiebeln
1 Stück
Ingwer frisch
1
Chilischote rot
300 gr.
Pute Brust frisch
1 EL gehäuft
Tomatenmark
2 EL
Weißweinessig
1 EL
Paprika edelsüß
200 ml
Geflügelbrühe
100 ml
Orangensaft frisch gepresst
1 TL
Thymian getrocknet
Salz und Pfeffer
Vorbereitung
1
Zwiebeln schälen und kleinschneiden. Ingwer schälen und hacken. Chili längs einschneiden, Kerne und Trennwände entfernen und in dünne Ringe schneiden. Putenbrust waschen, abtupfen, von Sehnen befreien und in mundgerechte Stücke schneiden.
Zubereitung
2
Fett in einem Bräter erhitzen und Zwiebeln, Ingwer und Chili andünsten. Fleisch dazugeben und 20 Min. schmoren.
3
Backofen auf 160°C vorheizen.
4
Tomatenmark, Essig, Paprika, Brühe und Orangensaft verrühren, über das Fleisch gießen und mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen.
5
Den Bräter mit Deckel in den vorgeheizten Ofen stellen und 50-60 Min. schmoren.
6
Aus dem Ofen nehmen, mit Salz, Paprika und Pfeffer abschmecken und mit Nudeln, Reis oder Kartoffeln anrichten.