Calzone mit Spinat, Kirschtomaten und Ziegenkäse

von CarinaP_1993
   FÜR 4 PERSONEN
2 Pakete
Pizzateig
200 g
Ziegenkäse
1
Ei
1 EL
Basilikum
2
Peperoni
8
Kirschtomaten
150 g
Spinat
1
Knoblauchzehe
1 EL
Oregano
40 g
Parmesan
Mehl
1
Eigelb
4 EL
Olivenöl
Salz
Pfeffer
1
Den Ziegenkäse mit dem Ei, einer Prise Salz und Pfeffer vermischen.
2
Das gewaschene Basilikum und die entkernten Peperoni schneiden und die Masse geben.
3
Die halbierten Tomaten, der Spinat und der gepresste Knoblauch, sowie Oregano und Parmesan mit in die Masse unterheben und gegebenfalls nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Aus dem Teig zwei runde Platten ausschneiden und die hälfte der Platten mit der Fülung bestreichen, dabei einen kleinen Rand aussparen. Den Rand mit Eigelb bestreichen und die Ränder aufeinander drücken, sodass eine Calzone-Tasche entsteht.
5
Anschließend die Calzone mit Olivenöl von außen bestreichen und bei 200°C ca. 20-25 min backen.
6
Tipp: Wer keinen Ziegenkäse mag, kann auch alternativ Feta nehmen.
7
Guten Appetit :-)