Den Mönchen abgeguckt ….........

...Kartäuserklöße mit Weinschaumsoße.

von hoerbi
Den Mönchen abgeguckt …......... - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
Für die Klöße
4 Stück
Brötchen alt
4 Stück
Eier
10 Gramm
Vanillezucker
0,5 Liter
Milch
1 Prise
Salz
Zucker und Zimt
Pflanzenfett
Für die Weinschaumsoße
100 Gramm
Zucker
4 Stück
Eigelb
0,25 Liter
Weißwein trocken
Vorbereiten der Klöße
1
Milch, Eier, Vanillezucker und das Salz verquirlen und in eine entsprechend große Form schütten (siehe Foto). Die Brötchen halbieren, deren Rinde abreiben und die entstandenen Brösel bei Seite stellen. Alle Brötchen mit der Schnittfläche in die Milchmischung stellen – die dürfen sich jetzt vollsaugen.
Zubereiten der Weinschaumsoße
2
Zucker und Eigelb in einer Schüssel schaumig rühren. Den Weißwein langsam einrühren. In ein heißes Wasserbad stellen und mit dem Schneebesen zu einer schaumigen Soße schlagen.
Fertigstellen der Klöße
3
Die vollgesogenen Brötchen mit den Bröseln panieren und im heißen Fett schwimmend, goldgelb ausbacken. Auf Tellern anrichten, mit etwas Zimt und Zucker bestreuen und mit Weinschaum servieren. ( Für Kinder gibt es Vanillesoße )