Matjes " Lord Nelson "

Ein altes Rezept aus meinem Urlaub 1975 in Norddeutschland

von heiropi
Matjes " Lord Nelson " - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
2
Apfel
8
Matjesfilets
1 Becher
Sahne
Wildpreiselbeeren
oder:
Tafelmeerrettich
Zucker
1
Matjesfilets bei Bedarf etwas wässern.
2
Äpfel schälen, in fingerdicke Scheiben schneiden und das Kernhaus ausstechen.
3
Die Apfelscheiben kurz andünsten und auf einem Teller abkühlen lassen.
4
Die Matjesfilets trockentupfen, zu Röllchen formen und auf die Apfelscheibe setzen. ( Notfalls mit einem Zahnstocher feststecken )
5
Die Sahne steif schlagen und mit Preiselbeer Konfitüre oder Meerretich und etwas Zucker verrühren.
6
Jeweils 1 - 2 Esslöffel Preiselbeer- Sahne ( oder Meerrettichsahne ) auf die Matjes-Röllchen geben, mit etwas Preiselbeeren garnieren und mit frisch getoastetem Weißbrot servieren