Kochen: Puten-Paprika-Pfanne

mit 3 Fotos

von rainbow3
Kochen: Puten-Paprika-Pfanne - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
600 g
Putenbrust
300 g
Spitzpaprika rot
1
Zwiebel frisch
2 EL
Rosmarin-Chilli-Öl ... RZ in meinem KB
Chillisalz
1 EL
Currypaste ... RZ in meinem KB
200 ml
Gemüsebrühe
50 g
Vollkornnudeln
1
Fleisch waschen, trocken tupfen und dann in mundgerechte Stücke schneiden.
2
Paprika schälen, Kerne und Zwischenhäutchen entfernen und klein schneiden. Zwiebel ebenfalls schälen und klein schneiden oder hacken.
3
Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin leicht anbraten. Dann Paprika und Zwiebel dazugeben und mitdünsten.
4
Danach Currypaste einrühren. Anschließend Gemüsebrühe dazugießen und das Ganze aufkochen lassen.
5
Mit Deckel auf kleinster Stufe ca. 40-50 Minuten garen lassen.
6
Nach ca. 30 Minuten die Nudeln dazugeben.