Schwarzwälder-Tiramisu

Weihnachtsdessert

von GINA-ANNA
Schwarzwälder-Tiramisu - Rezept
   FÜR 6 PERSONEN
300 g
Löffelbiskuit aus Biskuitmasse
1 Glas
Schattenmorellen
150 g
Heidelbeeren tiefgefroren
300 g
Johannisbeere rot tiefgefroren
300 g
Brombeere tiefgefroren
3 Esslöffel
Zucker
3 Esslöffel
Speisestärke
2 Becher
Sahne
40 g
Puderzucker
2 Päckchen
Sahnesteif
500 g
Naturjoghurt
250 g
Mascarpone
oder
250 g
Quark 40%
0,5 Teelöffel
Zimt gemahlen
6 Stk.
Spekulatius aus Mürbeteig
60 g
Kakaopulver
1
Löffelbiskuit in eine Form auslegen.
2
Aus Beeren und Sauerkirschen (mit Saft) &Zucker & Speisestärke eine Rote Grütze kochen Die dann über die Löffelbiskuit verteilen.
3
Spekulatius mahlen
4
Sahne mit Sahne-steif und Puder zucker steif schlagen.
5
Joghurt & Mascarpone mischen,Sahne unterheben,mit Zimt verfeinern und den Spekulatius unterheben.Über die Grütze verteilen.
6
nun das Ganze mit Kakaopulver bestäuben.
7
Da wir Kinder dabei haben habe ich auf Alkohol verzichtet. Es steht ja jedem frei seine Löffelbiskuit zuvor mit Kirschwasser zu tränken.