Weihnachtsgulasch mit Edelkastanien

so duftet der Advent

von Steckerlfisch
Weihnachtsgulasch mit Edelkastanien - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
800 g
Rindergulasch
4
Zwiebel gehackt
1 grosse
Karotten gewürfelt
1
Paprika rot gewürfelt
2
Knoblauchzehen gehackt
200 g
Maronen vorgekocht und halbiert
150 g
Bauchspeck gewürfelt
1 ganzer
Sternanis
1 cm
Zimtstange
1 TL
Thymian
500 ml
Wasser oder Brühe
2
Lorbeerblätter
300 ml
Rotwein
1 EL
Traubenkernöl
1 EL
Butaris
1 EL
Tomatenmark
Pfeffer, Salz, Cayenne, Paprikapulver edelsüß
bevor ich beginne: ein Gläschen Rotwein für den Koch...
1
Traubenkernöl und Butaris in einem grossen Topf erhitzen, darin den Speck auslassen.
2
Fleisch darin von allen Seiten bräunen.
3
Zwiebel dazu und glasig schmoren, Tomatenmark dazu und vermengen. Salzen, pfeffern, Lorbeer rein und
4
mit Rotwein und heissem Wasser aufgiessen
5
Karotte, Paprika, Knoblauch und die Gewürze dazu und ca. 1,5 Stunden schmoren.
6
Dann die halbierten Maronen dazu und nochmals 20 min schmoren Sosse evtl. nochmals mit Wein verlängern.
7
Als Beilage Reis mit Wildreis gemischt