Plätzchen: Ingwermakronen

der etwas andere Geschmack auf dem Plätzchenteller

von lunapiena
Plätzchen: Ingwermakronen - Rezept
   FÜR 5 PERSONEN
100 Gramm
Ingwer kandiert
2 Scheiben
Zwieback
170 Gramm
Mandeln gemahlen
3 Stück
Eiweiß
100 Gramm
Puderzucker
1 Esslöffel
Vanillezucker
1 Teelöffel
Orangenzesten
1
Zwieback mahlen und den Ingwer in kleine Würfelchen schneiden.
2
Eiweiße zu ganz steifem Schnee schlagen und nach und nach den Puderzucker zugeben. Weiter schlagen bis es eine glänzende Masse entstanden ist.
3
Jetzt den Eischnee mit Mandeln, Ingwer, gemahlenem Zwieback, Vanillezucker und Orangenzesten vorichtig vermischen.
4
Kleine Häufchen auf ein mit Folie oder Backpapier ausgelegem Blech setzen und diese bei 120 Grad Umluft trocknen (ca. 40 Minuten).