Spritzgebäck aus dem Wolf

zergeht auf der Zunge

von connypf
Spritzgebäck aus dem Wolf - Rezept
   FÜR 1 PERSONEN
500 Gramm
Margarine
200 Gramm
Puderzucker
700 Gramm
Mehl
1
Vanillezucker
1 Fläschchen
Rumaroma
1 Block
Kuvertüre
Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten.Der Teig ist sehr geschmeidig.Ich stelle ihn über Nacht in den Kühlschrank und verarbeite ihn erst am nächsten Tag. Den Teig durch den Wolf und alles bei 190 C° ca.10 Min.backen.Einige Plätzchen hab ich noch in Kuvertüre getaucht.