Hühnerbrust in Gorgonzola Soße an Blattspinat

würziger Gorgonzola mit Blattspinat

von Redbarett
Hühnerbrust in Gorgonzola Soße an Blattspinat - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
500 gr.
Hühnerbrustfilet
125 gr.
Gorgonzola
500 gr.
Blattspinat tiefgefroren
1
Zwiebel
1
Chili rot
0,5 Tasse
Hühnerbrühe
1 Becher
Sahne
1
Blattspinat auftauen und das Wasser ausdrücken. Brustfilet putzen und in Mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel würfeln und Chili fein hacken.
2
Öl in Pfanne erhitzen und die Zwiebel mit Chili andünsten. Dann das Hühnerfleisch zugeben und mit anbraten, sollten etwas Farbe bekommen.
3
Die Brühe (etwa 1/2 Tasse Wasser mit 1/4 TL Gekörnte Brühe) mit Sahne mischen und zum Fleisch geben, aufkochen. Die Rinde von Gorgonzola entfernen (falls dran ist), grob würfeln und in die Pfanne geben und unter rühren auflösen (Sollte nicht zu dünn sein die Soße). Etwas einkochen dann den Blattspinat ausdrücken und in die Gorgonzola-Soße geben. Nicht mehr kochen.
4
In der mitte der Pfanne eine Mulde schaffen und den gegarten Reis in der mitte der Pfanne anrichten.
5
Bilder folgen noch!