Rindfleisch-suppe, Markklösschen, Meerrettich,Püree,

Pfälzer Küche , Kerwe-essen.

von GINA-ANNA
Rindfleisch-suppe,  Markklösschen, Meerrettich,Püree, - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
500 g
Tafelspitz
3 Stk.
Suppenknochen
1 Stk.
Zwiebel
100 g
Karotte
100 g
Lauch gewürfelt
20 g
Suppennudeln
1 Bund
Petersilie
Muskat
Meerettich herstellen:
1 Stk.
Meerrettich frisch
Fleischbrühe
1 Esslöffel
Mehl
Salz und Pfeffer
4 Stk.
Kartoffel
Markklöschen herstellen :
4 Stk.
Markknochen
2 Stk.
Eier
1 Bund
Petersilie
100 g
Semmelbrösel
Muskat
Salz und Pfeffer
1 Stk.
Ei
1
Tafelspitz in kaltem Wasser aufsetzen,aufkochen,Eiweiß abschöpfen. Die leeren Markknochen und oder Suppenknochen zugeben. nach 30 min Gemüse und Zwiebel zugeben.Muss ca 2 Std.garen. In der Zwischenzeit:
2
Markknochen das Mark aus den Knochen in in einen Topf geben ,auslassen. Falls das Mark nicht reicht etwa Butter dazu geben und schmelzen.Abkühlen lassen.
3
Eier daran geben untermengen,würzen,dann Petersilie,das Semmelmehl bis eine roll-fähige Masse entstanden ist.Ich versuche immer 1 Klößchen ob es zusammenhält.
4
Nach 1,5 Std. Meerrettich schälen mit der Maschine reiben.
5
ca.20-25 Min. vor Ende der Garzeit der Suppe beginnen wir mit aufstellen der Kartoffeln. Nudeln & Markklösschen in die Suppe geben & Meerrettich zu kochen.
6
Kartoffel schälen,waschen,schneiden aufsetzen,würzen.
7
Fleischbrühe aufkochen,Meerrettich einrühren kurz aufkochen,den Meerrettich mit etwas Mehl (zu vor mit Wasser aufgeschüttelt) etwas binden. Wer mag kann auch noch ein Ei unterziehen.
8
Kartoffel abgießen,Milch heiß machen,Kartoffel stampfen ,Milch dazu geben bis cremig etwas Butter,Muskat.
9
Suppe fertig machen mit Petersilie und Muskat. In Suppentassen servieren.
Kerwe .
10
Dieses Essen wird Traditionell an der Kerwe gekocht.