Mexikanische Suppe

Wenn`s mal schnell gehen muss,aber trotzdem lecker sein soll

von ZauberHand
Mexikanische Suppe - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
500 Gramm
Hackfleisch gemischt
3 Stück
Zwiebel frisch
1 Stück
Paprika gelb
1 Stück
Paprika rot
1 Stück
Paprika grün
1 Dose
Mais
1 Dose
Kidney-Bohnen
1 Dose
Tomaten gehäutet 850ml
0,125 Liter
Fleischbrühe
0,25
Flasche Ketchup
Worcestersoße
1 Stück
Knoblauchzehe
Salz und Pfeffer
1
Zwiebenl schälen,Paprika waschen,Kerne und weisses entfernen. Zwiebeln und Paprika in kleine Würfel schneiden. Knobi schälen und klein hacken.
2
Mais gut abtropfen lassen. Kidneybohnen mit Wasser abwaschen und ebenfalls gut abtropfen lassen.
3
Hackfleisch in grossem Topf krümelig braten. Zwiebeln,Paprika und Knobi dazugen und kurz mit anbraten. Nun die Bohnen und den Mais mit dazugeben.
4
Die geschälten Tomaten komplett mit dazu geben. Nun die Brühe und das Ketchup unterrühren und kurz aufkochen lassen.
5
Mit Salz,Pfeffer und Worchestersauce abschmecken. Als Beilage gibt es bei und frisches Baguette dazu.
6
Wer mag kann gerne noch frische Chilli dazu tun. Ich lasse es weg,da es für meine Kids zu scharf wäre ;-)