Aal grün

so wie Mama es gemacht hat

von federkiel
Aal grün - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
800 gr.
Dornhai(Seeaal)
1
Zitrone frisch
1 Bd
Dill frisch
1
Eigelb
1 Becher
Sahne 30% Fett
Margarine
Mehl
Salz
Pfeffer
Zucker
2 mittelgross
Zwiebeln geschält
Pimentkörner
Loorbeerblätter
1
Den Aal schön waschen und in zwei Hälften teilen.
2
Reichlich Salzwasser mit den Zwiebeln, Piementkörnern und Loorbeerblättern zum kochen bringen. Den Aal hineingeben und bei schwacher Hitze ca. 20 min köcheln lassen.
3
In der Zwischenzeit die Sahne mit dem Eigelb verquirlen, den Dill fein hacken. Die Zitrone pressen.
4
Margarine in einer Pfanne oder einem Topf schmelzen lassen. Dann Mehl zufügen und mit dem Sud vom Aal aufgießen und zu einer sämigen Soße verrühren. Die Sahne/Eilegierung zufügen und mit Salz, Pfeffer, Zitrone und Zucker abschmecken. Zm Schluß den Dill zufügen und nicht mehr kochen lassen.
5
Dazu gibt es Salzkartoffeln, Gurkensalat und ein Glas Riesling. A guadn