Deftige Kürbissuppe

Da freut`man sich wieder auf Herbst!

von chillikatze
   FÜR 2 PERSONEN
1
Hokkaido-Kürbis
1
Zwiebel mittelgroß
1 Becher
Süße Sahne
Esslöffel
Röstzwiebeln dänisch
Esslöffel
Schinkenwürfel
Gemüsebrühe
Salz
Muskat
Prise Zimt
1
Den Kürbis halbieren, Fasern und Kerne entfernen(Kerne trockne ich immer zum später knabbern:-). Kürbis in Würfel schneiden. Zwiebel würfeln und mit dem Kürbis und etwas Öl im Topf anschwitzen. Mit soviel Gemüsebrühe aufgießen, bis das Gemüse gut bedeckt ist. Dann alles weich köcheln lassen( ca.15 Min, halt bis der Kürbis weich ist!). Mit einem Pürierstab durchmixen und den Becher Sahne
2
Süße Sahne unterrühren, nicht mehr kochen lassen! Mit Salz, Muskat abschmecken. Wer mag kann eine Prise!!! Zimt zugeben, nur wer mag. Zum Schluss die Schinkenwürfel uind Röstzwiebeln hineingeben.