Death by Chocolate

von dpd
Death by Chocolate - Rezept
   FÜR 5 PERSONEN
Mousse au Chocolat
3 Stück
Eier
1 Pk.
Sahne
50 g
Butter
2 Stück
Schokolade Tafel
dunkel
40 g
Zucker
Brownies
300 g
Zucker
6 Stück
Eier
400 g
Schokolade
200 g
Butter
150 g
Mehl
6 EL
Kakaopulver
3 TL
Backpulver
1 Pk.
Saure Sahne
Mousse au Chocolat
1
Für die Mousse au Chocolat die Eier trennen. Das Eiweiß zu Eischnee schlagen - die Sahne ebenfalls steif schlagen. In einem Wasserbad die Butter und die Schokolade vorsichtig schmelzen lassen. Das Eigelb mit 2 EL heißem Wasser in einer großen Schüssel cremig rühren.
2
Langsam den Zucker einrühren bis die Masse hell und cremig ist. Die geschmolzene Butter-Schokoladen-Masse unterheben und anschließend Eischnee und Sahne unterziehen. Das Ganze kalt stellen.
Brownies
3
Für die Brownies Zucker und Eier sehr schaumig rühren. Gleichzeitig Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen. In die Eier-Zucker-Masse Mehl, Kakaopulver und Backpulver sieben und unterrühren. Dann Schokolade und Butter untermixen und saure Sahne hinzufügen.
4
Die Masse auf ein Backblech verteilen und bei 175°C Umluft ca. 20 Minuten backen. Hierbei öfters den Gargrad kontrollieren, damit die Brownies schön saftig bleiben. Die Brownies mit der Mousse servieren.