Möhren-Nuss Kuchen

Kastenform 25 cm

von Mixer
Möhren-Nuss Kuchen - Rezept
   FÜR 1 PERSONEN
150 Gramm
Möhren
3
Eier
80 Gramm
Zucker
130 Gramm
Haselnuss gemahlen
3 Esslöffel
Mehl
0,5 Teelöffel
Backpulver
Puderzucker
Zitronensaft
Zuckerstreusel in Orange
1
Möhren schälen - raspeln
2
Eier trennen - Eiweiß steif schlagen - Zucker zugeben nochmal aufschlagen
3
Eigelb einrühren
4
Möhrenraspel mit den Händen etwas ausdrücken mit Haselnüssen - Mehl - Backpulver in die Eimasse unterheben
5
In eine gefettete, mit Haselnussmehl ausgestreute, Kastenform geben
6
Bei 190 Grad Oberhitze/ Unterhitze ca. 40 Minuten ( Stäbchenprobe ) backen
7
Aus Puderzucker - Zitronensaft einen Guss anrühren. Den ausgekühlten Kuchen damit bestreichen. Mit Zuckerstreusel bestreuen