Speck-Zwiebel-Dip

mega-leckerer Dip mit Créme fraîche und Joghurt

von Skaikru
Speck-Zwiebel-Dip - Rezept
   FÜR 3 PERSONEN
100 g
Speck
2 Stk.
Zwiebel
200 g
Crème fraîche
100 g
Naturjoghurt
Salz
Pfeffer
1
Speck und Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
2
Speck in einer Pfanne auslassen. Zwiebel zum Speck geben und glasig anbraten.
3
Créme fraîche und Joghurt mischen, Speck-Zwiebel-Mischung zugeben und alles gut verrühren.
4
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5
(sicherlich nicht fettarm aber meeeeeega lecker!) kühl schmeckt er am besten, im Kühlschrank wird der Dip auch wieder etwas fester und cremiger
TIPP
6
einfach Pellkartoffeln kochen und den Dip dazu servieren, total simpel aber zum reinlegen! Versprochen ;) !