Wurst-Gulasch

von Katrin1974
   FÜR 2 PERSONEN
1
Maiskolben
1 Dose
Champignons
6
Tomaten
200 ml
Natürliches Mineralwasser mit Kohlensäure
6
Rostbratwürste
300 Gramm
Spiralnudeln
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Paprika edelsüß
Salz
Hähnchengewürz
Schnittlauch getrocknet
1
Maiskolben in Salwasser für ca 45 Minuten köcheln lassen. 5 Tomaten halbieren, das Grüne entfernen und in den Mixer geben. Gut durchmixen und das Mineralwasser am Schluss draufgeben. Die letzte Tomate halbieren, Stielansatz entfernen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Bratwürste in Scheiben schneiden und in Margarine anbraten bis sie schön braun sind. Maiskerne vom Kolben schneiden und mit den Tomaten verrühren. Pilze (mit Wasser) ebenfalls zu den Tomaten geben. Jetzt schon mit Gewürzen etwas schärfer abschmecken.
2
Nudeln bissfest in Salzwaser zubereiten. Wenn die Wurstscheiben braun sind, die Tomatensauce dazugeben und aufkochen lassen. So lange köcheln, bis die Nudeln fertig sind. Nudeln abgießen, kurz abschrecken und unter die Sauce rühren. Alles nochmal aufkochen und Schnittlauch zum Schluss unterrühren.