Hähnchen-Kokos-Auflauf

von Mondlicht
   FÜR 4 PERSONEN
2 Stk.
Zwiebeln
2 Stk.
Knoblauch
1 Stk.
Chilischote
4 Stk.
rote Paprikaschoten
400 g
Schafskäse
600 g
Hähnchenbrustfilet
3 EL
Sonnenblumenöl
1 Dose
Kokosmilch 400ml
Salz
frisch gem. Pfeffer
1 Bund
Schnittlauch
1
Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. Chili waschen, längshalbieren, entkernen und fein hacken. Paprika putzen, waschen und in Würfel schneiden. Schafkäse grob zerbröckeln. Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden.
2
Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Paprika und Hähnchenbrustfilet zugeben und mitbraten. Kokosmilch zugießen. Mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.
3
Das Ganze in eine Auflaufform füllen und den Schafskäse darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 200°C, Umluft 180°C, Gas Stufe 3-4) ca. 30 Minuten backen.
4
Schnittlauch in Röllchen zerkleinern und darüber streuen.
5
Als Beilage eignet sich Reis.