Bunter Paprika-Linsen-Topf mit Bockwurst

Keine Zeit zum Kochen, schnell improvisiert

von Kochfee3131
Bunter Paprika-Linsen-Topf mit Bockwurst - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
1 große
Dose Linsen
1
Dose Mais
1 große
rote Zwiebel
1
Knoblauchzehe
3 Scheiben
Bacon
1 EL
Olivenöl kalt gepresst
1
Paprika rot
1
Chili rot frisch
1
grüne türkische Paprika
1 EL
Tomatenmark
750 ml
Gemüsebrühe
1 kleine
Dose gehackte Tomaten
2 EL
Orangensaft
1 kleine
Packung Suppengrün, Iglo, bei der tiefgekühlten Kräutern
0,5 Glas
Ajvar mild
1 EL
Mirabellenessig, alternativ Apfelessig
0,5 TL
Zucker
1 TL
Orangenpfeffer
1 TL
Paprika edelsüß
Salz, Pfeffer aus der Mühle
5
Bockwürste
1 TL
Honig
3 Zweige
Oregano frisch
0,5 Becher
Crème fraîche mit Kräutern
1
Mais und Linsen abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein würfeln. Bacon ebenfalls würfeln. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel und Bacon glasig schwitzen, dann den Knoblauch zufügen. In der Zwischenzeit Paprikaschoten waschen, putzen und fein würfeln. Chili waschen, Kerne entfernen und in Ringe schneiden.
2
Klein geschnittenes Gemüse zufügen und ca. 5 Minuten mitbraten. Tomatenmark einrühren und kurz anrösten. Mit Gemüse, Orangensaft und den gehackten Tomaten ablöschen. Ajvar, Essig, Gewürze, Suppengrün und Zucker einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Aufkochen lassen, Mais und Linsen zufügen. Ca. 30 Minuten bei schwacher Hitze und gelegentlichem Umrühren köcheln lassen. Oregano abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen, fein hacken. Bockwürste 5 Minuten vor Garzeitende in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit dem Oregano in den Topf geben. Honig zufügen und noch einmal abschmecken. In tiefen Tellern mit einem TL Crème fraîche servieren, bei uns gab es als Beilage mediterranes Krustenbrot, Rezept in meinem KB.